3° Ausgabe des Gsieser Almenlauf

Die dritte Ausgabe am 1. September 2018!

Bergläufe erfreuen sich mittlerweile einer großen Beliebtheit, und die Bandbreite reicht dabei von klassischen Volksläufen bis hin zu extremen sportlichen Herausforderungen. Dieser Event reiht sich auch im Gsiesertal in die Südtiroler Top-Events unter den Bergläufen ein!
Nach der ersten erfolgreichen Ausgabe im Jahr 2016 kann man Verlauf für dieses Jahr bereits erahnen, denn der Almenlauf in Gsies hat alles was ein solches Rennen bieten sollte:
Eine tolle Panorama-Strecke mit einer Länge von 12,4 km und 1.040 Höhenmeter, atemberaubendes Dolomitenpanorama und zahlreiche Almen entlang der Wegstrecke, sowie ein unterhaltsames After-Run-Sommerfest mit toller musikalischer Unterhaltung.

Der Start in diesem Jahr erfolgt am Samstag den, 1. September 2018 um 9 Uhr am Talschluss im Gsiesertal auf 1.450 Meter. Dieser Ausgangspunkt ist einzigartig, denn von dort können praktisch alle Almen sowie Gipfel im Gsiesertal erreicht werden. Der Start erfolgt in einem Massenstart am "Schlosserhof". Die Siegerzeit bzw. Tagesbestzeit lag bei der ersten Ausgabe bei 1 Stunde 8 Minuten und wird aktuell von Joachim Mair aus Rasen gehalten.

Details zur Strecke:
Der Start findet an der Talschlusshütte (1465m) am "Schlosserhof" in St.Magdalena statt. Die erste Etappe führt die Läufer über den Weg 48 auf die Tscharnied Alm (1976 m), von dort geht es rechts auf direktem Wege auf den höchsten Punkt, dem Kalksteinjöchl (2349 m).
Von nun an geht es bergab über den Weg 48A zur Gipfel Alm (2104 m), weiter auf dem Almweg 2000 an der Stumpf Alm (1968 m) vorbei, gefolgt von der Kaser Alm (2076 m) und Pfoi-Alm (2040 m) bis von nun an in südlicher Richtung zum Ziel die Uwald Alm (2042 m) erreicht wird.
Voraussetzungen sind eine gute körperlicher Verfassung, Trittsicherheit und Orientierungssinn, um erfolgreich
zu bestehen.

Als Lohn für all die Mühen gibt es dann aber auf der Uwald Alm eine ordentliche Verköstigung und anschließend wartet ein fröhlicher Nachmittag wo sich Teilnehmer und Zuseher vergnügsam unterhalten und bei musikalischer Umrahmung den Tag ausklingen lassen.

Tipps für Zuschauer: Nach erfolgtem Start ist die Uwald Alm in gut 1 Stunde Gehzeit erreichbar. Das Finish der ersten Bergläufer kann so hautnah auf der Alm verfolgt werden.
 
 
 
29.07.2018
Manuel Steinmair
 
 

Qualitätsansprüche, die überzeugen.

Auszeichnungen für das Hotel Quelle.

 

Kontakt

Hotel Quelle Nature Spa Resort
Magdalenastr. 4
I-39030 Gsieser Tal
Fax +39 0474 948091
Tel +39 0474 948111
info@hotel-quelle.comSo finden sie uns

Newsletter

 

Be Social!

 
Newsletter
Erhalten Sie News & Angebote direkt in Ihr Postfach
 
© 2018 Hotel Quelle Nature Spa Resort. MwSt-Nr. IT00869550210
produced by Zeppelin Tourism - Internet Marketing
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.